Angedacht

Beten

© photocase.com / BaluW

Die Grundlage aller CVJM-Arbeit ist die sogenannte „Pariser Basis“. Sie lautet:

„Die Christlichen Vereine Junger Menschen haben den Zweck, solche jungen Menschen miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, im glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter jungen Menschen auszubreiten.“

Uns im CVJM Frankfurt hat die Beschäftigung mit der Pariser Basis zur Grundüberzeugung geführt, dass der CVJM Frankfurt zum evangelistischen und diakonischen Handeln an jungen Menschen beauftragt ist.

Daher möchten wir, dass junge Menschen im Glauben an Jesus Christus Halt und Orientierung für ihr Leben erfahren und aus dieser Erfahrung heraus dazu beitragen (wollen), dass auch andere junge Menschen diese Erfahrung machen können. Wir streben an, dass junge Menschen unseren CVJM als einen Ort des Glaubens und der Freiheit erfahren, in dem sie sich wohlfühlen und der ihnen Gelegenheit gibt, mit anderen jungen Menschen Glaubenserfahrungen zu machen / zu teilen und auf dieser Basis gemeinsam Angebote für Andere zu gestalten.

Wer dieses Herzensanliegen teilen kann ist herzlich eingeladen an unseren Angeboten mitzuarbeiten oder teilzunehmen. Und damit das weiterhin gelingen kann, erarbeiten wir gerade eine Konzeption für eine Leiterschulung um junge, begabte Leiterinnen und Leiter zu inspirieren und zu fördern.

Lass uns daher beten:
- um neue Leiterinnen und Leiter, die sich schulen lassen und um Gottes Segen.

Blogeintrag
Autor: Winfried Grau
Datum: 15. Sep 2011
Weitere Einträge
Neuer: Hallo……
Älter: Malte sagt Aufwieder…
Übersicht aller Einträge