iThemba

iThemba

iThemba bedeutet Hoffnung und genau dies vermitteln etwa acht bis neun junge Menschen aus Südafrika.

Mit einer Mischung aus Tanz, Musik und Theater bringen sie einen „Afrika-Touch“ an die Geschwister-Scholl-Schule. An zwei Tagen bearbeiten die Südafrikaner Themen wie Gewalt, Rassismus und Aids mit den Schülern der 8. Klassen. Nach einem 90 minütigen Theaterstück werden in einzelnen Workshops die Themen sehr praktisch und persönlich bearbeitet.

iThemba ist ein Projekt von Jugend für Christus und wird in Kooperation mit dem CVJM Frankfurt organisiert.

iThemba

iThemba

iThemba

Deine Ansprechpartner
Ansprechpartner
Kontakt: Annette Rösch, Tim Hutfilter-Rösch
Kalender
AKTUELL

AKTUELL EINGESCHRÄNKTE VERANSTALTUNGEN

Aufgrund des Coronavirus (Covid-19) in Europa, haben wir bis auf Weiteres unsere Angebote und Aktivitäten (Fußballgruppe, Ferienspiele, Sunday @the YMCA, CVJM&Friends) eingeschränkt. Alle stattfindenden Veranstaltungen werden mit Mund-Nasenschutz und unter Einhaltung der AHA- und der 3G-Regeln durchgeführt. Soweit erforderlich werden die Daten der Besucher*innen erfasst und ein freiwilliger Test für Geimpfte und Genese wird empfohlen.

An Schulen CVJM Junge Erwachsene Kinder und Jugendliche
Alle Termine anzeigen